Wildnisschule Pro Line

Mache die Wildnis zu Deinem Beruf

Lebe Deinen Traum und werde ein 23SpotsWilderness Pro

Helfe anderen, ihr Leben umzugestalten und mehr LebensqualitĂ€t durch Wildniswissen zu erhalten. Deine Wildniskenntnisse wendest Du schon lange an und hast sie solide gemastert, doch irgendwie fehlt Dir noch was? Falls Du gerne mit Menschen zu tun hast und Dein Wissen gerne vermittelst, ein außergewöhnliches Leben fĂŒhren willst, dann werden ein 23Spots Wilderness Outdoor Guide oder Outdoor Instructor. Mit unserem Ausbildungsprogramm setzen wir Standards, nach welchen Du nach Deinem Abschluss in die Lage versetzt wirst unvorstellbare Abenteuer in der Natur und Wildnis anderen Menschen zu vermitteln oder sie zu begleiten.

Warum die Wildnis erleben?

In einer Zeit in welcher alles rasanter von statten geht, in welcher kaum einer mehr Zeit fĂŒr sich oder fĂŒr andere hat, bietet Die Natur eine optimale Lösung um sich zu entschleunigen und mit solidem Wildniswissen in und mit ihr nachhaltig zu leben, sie zu verstehen und sie zu schĂ€tzen.
Unsere Wildniskurse liefern Dir ein fundiertes Wissen rund um die Themen Bushcraft/Survival, Trekking und WildnispĂ€dagogik, welches Du dann mit Deinen Erlebnissen und AktivitĂ€ten mastern kannst. Von Grund auf, Step by Step, vom Schnupperkurse ĂŒber den Grundkurs bis zum Master, in aufeinander aufbauenden Wildnis- und Vertiefungskursen, den Specialties erweiterst Du Dein theoretisches Wildniswissen und Deine praktischen Fertigkeiten solide und fundiert.

Wer sollte an den Wildniskursen teilnehmen?

Deine Erfahrung in der Wildnis ist mehr als nur mal in den Wald zu gehen. Der Umgang mit Handwerkszeug fĂŒr das Thema Bushcraft und Survival ist Dir gelĂ€ufig. Du machst regelmĂ€ĂŸig Trekkingtouren und hast Dich auch schon mal mit WildnispĂ€dagogik beschĂ€ftigt, dann bist Du der oder die Richtige um als Outdoor Guide oder Outdoor Instructor Menschen die Wildnis nĂ€her zu bringen..

Was Du lernen wirst!

In unseren 23Spots Wilderness Pro Kursen bekommst Du als Outdoor Guide die Grundkompetenzen zum Planen, Organisieren, DurchfĂŒhren und Nachbearbeitung von Trekkingtouren, Survivalangeboten und verschiedenen Adventures, sowie das Sprechen und der Umgang mit Gruppen vermittelt. Als Outdoor Instructor lernst Du zusĂ€tzlich noch das Zusammenstellen, PrĂ€sentieren und Vermitteln von Informationen fĂŒr Deine Kunden und Deine WildnisfĂ€higkeiten so zu entwickeln, dass sie DemoqualitĂ€t haben.

Wie kannst Du sofort mit dem Lernen beginnen?

Auch unsere 23SpotsWilderness Pro Line setzt auf das gewohnte blended Learning und bietet Dir somit Lernen nach Deinem Tempo und neben dem Beruf, mit unserer Methode, kein Problem. Mit unseren 23Spots Wilderness eLearning Optionen hast Du die Möglichkeit, Dir vor dem praktischen Kurs, in Deinem Tempo, das theoretische Fachwissen in interaktiven Lektionen anzueignen. Dies spart Zeit fĂŒr die Praxis und erlaubt es Dir die Entwicklung Deiner Kenntnisse Deinen LebensumstĂ€nden anzupassen.

Voraussetzungen fĂŒr die Ausbildung zum Outdoor Guide oder Instructor

– Erste Hilfe Kurs (nicht Ă€lter als zwei Jahre)
– Erweitertes polizeiliches FĂŒhrungszeugnis (nicht Ă€lter als 3 Monate)
– Abgeschlossene Kurse:

  • Outdoor Fundamentals*
  • Outdoor Deepening*
  • Outdoor Advanced*

– Akzeptieren der Teilnahmebedingungen
* oder adÀquater Kurs einer andere Ausbildungsorganisationen

Unsere Ausbildungsorte fĂŒr die Praxis sind in:

Horb | MĂŒnchen | Westerheim | Suhl | Bad Tölz | Remigen | oder fĂŒr Gruppen bei Euch vor Ort

FĂŒr offene Fragen:

+49 157 9232 4008

wildnisschule@23spots.academy