Blended Learning

Warum wir dies so machen?

Blended Learning fĂĽr nachhaltigen und fundierten Wissenstransfer

zeitlich anpassbar

Zeitlich anpassbar

Du entscheidest selbst, wann, wo und wie schnell Du Dir Dein theoretisches Wissen aneignest!
immer aktuell

Immer aktuell

Deine theoretischen Lerninhalte sind immer aktuell, auch dann, wenn Updates von uns kommen!
null

Mehr Wissenstransfer

Durch die verschiedenen Kanäle wie Video, Onlinetrainings Forums etc. erhältst Du mehr Wissen!
null

Standards

Standards um vergleichbar zu sein. Strukturell aufeinander aufgebaut Wissen vermittelt bekommen!

Warum “Blended Learning”?

Gerade in der Abenteuer- und Erlebnisbranche sprechen viele Faktoren für das „Blended Learning“. Denn hier haben wir oft externe Einflussfaktor wie Wärme, Kälte, Nässe und z. B. Wind welche schnell den theoretischen Bereich stark beeinflussen können. Direkt gesagt, warum soll die Theorie bei Kälte und Regen draußen von einem Instructor vermittelt werden, wenn es auch zuhause online geht? Zusätzlich kommt noch dazu, dass gerade in der Theorie jeder Mensch eine andere Lerngeschwindigkeit hat und zuhause es auch die Möglichkeit gibt, einfach mal quer zu recherchieren, wenn man etwas nicht sofort versteht. Zudem kannst Du in den von uns angeboten Onlinetrainings oder per Ticketsystem nachfragen und Dir somit ein solides und fundiertes Wissen rund um das Thema aneignen.

Blended Learning

Wie läuft das „Blended Learning“ bei uns ab?

Wir teilen unsere Kurse in einen theoretischen und praktischen Teil. Der theoretische Teil findet online in Verbindung mit Onlinetrainings und einem Ticketsystem statt und dadurch hast Du die Möglichkeit, Dir ein solides theoretisches Wissen rund um das von Dir ausgewählten Thema, anzueignen und Dein Lerntempo Deinem Alltag anzupassen. In jedem Theorie-Abschnitt machst Du einen kleinen Test zur Prüfung des vermittelten Wissen um dann nach erfolgreichem Abschluss, an dem praktischen Teil in einem unserer 23Spots Parks, einem Kooperationspartner oder bei Dir/Euch vor Ort teilzunehmen, damit Du den Kurs abschliessen kannst.
Nach einer erfolgreichen Teilnahme an beiden Kursabschnitten erhält Du von uns ein Brevet und eine Urkunde, welche Dich befähigen, Dich auszuweisen, welches Wissen und welche Fähigkeiten Du Dir angeeignet hast.

Blended Learning Ablauf

Welche Vorteile hast Du durch „Blended Learning“?

FĂĽr Dich als Teilnehmer gibt es einige groĂźe Vorteile, welche Du durch unser System des Blended Learnings hast, damit Du nachhaltig und fundamental Dir Dein Wissen mit Deinem Methoden aneignen kannst.

  • Du kannst selbst entscheiden, wann und wo Du lernst
  • Du kannst Dir Dein Lerntempo selbst vorgeben
  • Durch die Vernetzung mit anderen Lernenden bekommst Du UnterstĂĽtzung beim Wissensaustausch
  • Das Lernen beschränkt sich nicht nur auf einen Kanal, somit hast Du viele verschiedene Möglichkeiten des Wissenstransfers (Video, Onlinetraining, Forum, Ticketsystem, Schaubilder, Community u.v.m.)
  • Durch unsere regelmäßigen Onlinetrainings hast Du die Möglichkeit offene Fragen beantworten zu lassen und anhand von Präsentationen Unklares Dir nochmals anzuschauen
  • Nachhaltigkeit fördernd und Naturressourcen schonend durch weniger Anfahrt, keinen Versand u. o. Ausdruck von Unterrichtsmaterial
  • Immer aktuelles Unterrichtsmaterial, auch nach Beendigung Deines Kurses, wenn Updates kommen

Blended Learning bietet Dir eine Menge an Mehrwert, um Dir das neue Wissen zu vermitteln.

Vorteile Blended Learning

Welche Vorteile hat der 23Spots Pro durch „Blended Learning“?

Gerade fĂĽr Instruktoren und Guides in den unterschiedlichsten Bereichen wie Wildnisschule, Bogenakademie, Imkerschule, Fitnessakademie u.v.a. ist es wichtig, dass die Teilnehmer eines Kurses ĂĽber fundamentales Wissen in ihrem Bereichen verfĂĽgen. Doch warum sollte dieses theoretischen Wissen vom Ausbilder stundenlang vor Ort, oft im Freien, bei suboptimalem Wetter, vermittelt werden. Es ist doch wichtiger, dass unsere Kunden die praktischen Teile vom Instruktor vermittelt und vertieft bekommen und er durch das E-Learning des theoretischen Teils sich voll auf diesen konzentrieren kann.

  • Standards bei der Theorie
  • Höhere Ausbildungsqualität
  • Mehr Zeit fĂĽr die Teilnehmer bei den Praxiseinheiten
  • Mehr Zeit fĂĽr eine größere Anzahl von Teilnehmer
  • Angebot größerer Lernmöglichkeiten fĂĽr die Teilnehmer (Videos, Texte, Schaubilder u.a.)
  • Theoretische Inhalte immer auf dem aktuellen Stand
  • Volle Konzentration auf die Praxis, keine Verwaltung, Versand und Lagerhaltung des Unterrichtsmateriales

Zusammen mit der 23Spots Academy und dem Blended Learning bildest Du als Instruktor oder Guide ein starkes Team, welches Deinem Kunden einen hohen Mehrwert bieten kann.

Vorteile durch Blended Learning

Deine Zusammenarbeit mit uns

Du bist Instruktor, Ausbilder oder Guide und hast Interesse daran, mit unserem System zu arbeiten und es für Deine Ausbildung zu nutzen, dann spreche mit uns über Möglichkeiten einer Zusammenarbeit an. Oder Du hast eine Idee für eine neue Akademie, welche Du gerne umsetzen würdest? Wir haben eine offenes System, welches wir jederzeit an neue Begebenheiten anpassen und in welches wir neue Angebote aufnehmen können. Somit sind wir jederzeit flexibel auf Veränderungen und Neuigkeiten. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Dir.

Zusammenarbeit mit uns